Pußta- Bohnensalat - Infoseiten - die besten Infos im Netz

Infoseiten
Die besten Seiten im Netz
Die besten Seiten im Netz
Infoseiten
Direkt zum Seiteninhalt

Pußta- Bohnensalat

Pußta- Bohnensalat
1 Dose weiße Bohnen, 800 g
1 grüne Paprikaschote, 150 g
2 große Tomaten, 150 g
100 g roher Schinken
Für die Marinade:

4 Eßl. Kräuteressig
4 Eßl. Bohnenwasser
1 Zwiebel, 60 g
1 Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer
1 Prise Zucker
1 Spritzer Worcestersauce

Zubereitung:
Die Bohnen auf ein Sieb abtropfen lassen und das Bohnenwasser auffangen. Paprikaschote putzen, waschen, halbieren, die Kerne und die weißen Teile entfernen und die Schote in mundgerechte Stücke schneiden. Tomaten waschen und ebenfalls in mundgerechte Stücke, sowie den Schinken in Würfel schneiden. Abgetropfte Bohnen, Paprika und Tomatenstücke mit den Schinkenwürfeln in eine Schüssel geben. Für die Marinade Zwiebel und Knoblauchzehe abziehen, die Zwiebel fein hacken und die Knoblauchzehe zerdrücken. Anschließend beides mit Essig, Bohnenwasser, Salz, Pfeffer, Worcestersauce und Zucker vermischen und nach Wunsch abschmecken. Jetzt die Marinade mit den Salatzutaten vermischen und gut durchziehen lassen.

Der besondere Tipp:
Wenn Sie den Pußta- Bohnensalat feurig scharf wünschen, können Sie ihn mit Tabasco und Rosenpaprika abschmecken.

Infoseiten
Zurück zum Seiteninhalt