Philadelphiakuchen aus Apetlon - Infoseiten - die besten Infos im Netz

Infoseiten
Die besten Seiten im Netz
Die besten Seiten im Netz
Infoseiten
Direkt zum Seiteninhalt

Philadelphiakuchen aus Apetlon

Philadelphiakuchen aus Apetlon
5 Eier
125ml Wasser
125ml Öl
200g Mehl
½ Päckchen Backpulver
3 Eßl. Kakao

Zubereitung:

Die Eier schaumig schlagen. Dann das Mehl mit dem Backpulver vermischt dazu geben. Dann Wasser und Öl zu geben und zum Schluss den Kakao zufügen. Dann alles in eine Springform geben und im vorgeheizten Backofen auf 170 Grad ca. 40 bis 45 Minuten backen.

Für die Creme:
2 Becher Schlagsahne
2 Päckchen Sahnesteif
100g Puderzucker
2 Päckchen Philadelphiakäse
1 Becher Creme Fresch

Zubereitung:

Die 2 Becher Sahne mit dem Sahnesteif schlagen. Den Philadelphia und den Becher Creme fresch mit einander verrühren und den Puderzucker hinzu geben. Zum Schluss die Sahne unterheben. Dann alles auf den Tortenboden verteilen und im Kühlschrank kalt stellen.


Infoseiten
Infoseiten
Die besten Seiten im Netz
Infoseiten
Infoseiten
Zurück zum Seiteninhalt