Partysalat - Infoseiten - die besten Infos im Netz

Infoseiten
Die besten Seiten im Netz
Die besten Seiten im Netz
Infoseiten
Direkt zum Seiteninhalt
Partysalat
250 g roher Schinken
300 g geräucherte Wurst ( z. B. Salami)
300 g Gouda, 48% Fett i. Tr.
300 g Salatgurke
1 rote Paprikaschote, 175 g
1 Eßl. Zitronensaft
300 g Eisbergsalat
1 Stange Lauch
200 g tiefgefrorene Erbsen
200 g Mais
1 Knoblauchzehe

Für die Chilisauce:
¼ l Sahne
4 Eßl. Chilisauce, etwas Salz
evtl. 1 Glas Cognac

Für die Essigsauce:
4 Eßl. Essig
1/8 l Öl
Salatkräuter, Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Schinken, Wurst, Käse, Gurke, und Paprika in Scheiben oder Würfel schneiden. Die Avocado halbieren, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch kleinschneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Den Eisbergsalat und die Lauchstange waschen und in Streifen schneiden. Den Knoblauch zerdrücken und alle Zutaten in einer Schüssel vermischen. Aus den angegebenen Zutaten für die Saucen diese zusammenrühren. Salat und Sauce bis zum servieren kalt stellen und getrennt servieren. Der Salat reicht für ca. 8 bis 10 Personen.

Infoseiten
Infoseiten
Die besten Seiten im Netz
Infoseiten
Infoseiten
Zurück zum Seiteninhalt