Mutzenmandeln - Infoseiten - die besten Infos im Netz

Infoseiten

Die besten Seiten im Netz

Die besten Seiten im Netz

Infoseiten

Direkt zum Seiteninhalt
Mutzenmandeln
125g Butter oder Margarine
5 Eier
200g Zucker
½ Teel. Hirschhornsalz
375g Mehl
100g geriebene Mandeln
Pflanzenöl zum backen
Puderzucker zum bestreuen

Zubereitung:
Butter oder Margarine schaumig rühren, nach und nach die Eier sowie den Zucker hinzu geben und alles mit einander verrühren. Das Hirschhornsalz in wenig Wasser auflösen und mit dem Mehl sowie den Mandeln unterheben. Das Öl in einer Friteuse auf 175 Grad erhitzen. Mit zwei Teelöffeln Teig abstechen und im Fett goldbraun backen. Die Mutzenmandeln heraus nehmen, abtropfen lassen und mit Puderzucker bestreuen. Ergibt ungefähr 60 Stück.

Infoseiten

Die besten Seiten im Netz

Impressum                  Kontakt

Infoseiten

Zurück zum Seiteninhalt