Krautsalat mit Rindfleisch - Infoseiten - die besten Infos im Netz

Infoseiten
Die besten Seiten im Netz
Die besten Seiten im Netz
Infoseiten
Direkt zum Seiteninhalt

Krautsalat mit Rindfleisch

Krautsalat mit Rindfleisch
1 Dose oder Glas Rotkohl, 400 g
400 g gekochte Rinderbrust
4 Äpfel, 400 g
¼ l saure Sahne
Saft 1 Zitrone
1 Prise Zucker
2 Eßl. Öl
¼ Teel. Salz
25 g frisch geriebener Meerrettich
20 g Walnusskerne

Zubereitung:
Saure Sahne mit Zitronensaft, Zucker, Öl, Salz und Meerrettich verrühren. Von dem gekochten Fleisch das Fett entfernen und dann das Fleisch in Würfel schneiden. Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen, grob raspeln und sofort mit der Sahnesauce mischen, damit die Äpfel nicht braun werden. Den abgetropften Rotkohl, Fleischwürfel und die Sauce gut vermengen. Mit Walnusskernen garnieren. Für Rohkost-Freunde kann der Salat auch aus frischem Rotkohl hergestellt werden. Der Rotkohl sollte dann aber sehr fein geschnitten, bzw. gehobelt werden.

Infoseiten
Infoseiten
Die besten Seiten im Netz
Infoseiten
Infoseiten
Zurück zum Seiteninhalt