Käse-Hähnchen-Salat - Infoseiten - die besten Infos im Netz

Infoseiten
Die besten Seiten im Netz
Die besten Seiten im Netz
Infoseiten
Direkt zum Seiteninhalt

Käse-Hähnchen-Salat

Käse-Hähnchen-Salat
1 Kopf Lollo Bionda
1 Bund Frühlingszwiebeln
200 g Cocktailtomaten
1 kl. Mango
1 kl. Kiwi
250 g Hähnchenbrustfilet
200 g Käse ( z.B. Leerdammer)
1 Eßl. Öl
Salz, Pfeffer, Paprikapulver

Für die Salatsauce:
6 Eßl. Walnussöl
4 Eßl. Weißweinessig
½ - 1 Teel. mittelscharfer Senf
1 Prise Zucker
Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung:
Lollo Bionda putzen, waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in Ringe schneiden. Cocktailtomaten waschen und vierteln. Mango und Kiwi schälen, Fruchtfleisch der Mango in Spalten vom Kern schneiden und mit der Kiwi würfeln. Lollo Bionda auf 4 große Teller verteilen und vorbereitetes Obst und Gemüse darauf geben. Käse hobeln und die Hähnchenbrust in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenbruststreifen darin goldbraun braten und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die Zutaten für die Salatsauce verrühren und pikant abschmecken. Den Salat mit Käse-Hobeln und Hähnchenbrust belegen und mit der Salatsauce beträufeln. Wer möchte kann dazu knuspriges Baguette servieren.




Infoseiten
Zurück zum Seiteninhalt