Bunter Nudelsalat - Infoseiten - die besten Infos im Netz

Infoseiten
Die besten Seiten im Netz
Die besten Seiten im Netz
Infoseiten
Direkt zum Seiteninhalt

Bunter Nudelsalat

Bunter Nudelsalat
300g bunte Nudeln
eine rote Paprikaschote
4 kleine Tomaten
ein EL Butter
150g TK-Erbsen
150 g Frühstücksspeck
eine Zwiebel
eine Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer
eine Prise Zucker
6 EL Sonnenblumenöl
3 EL Rotweinessig
ein Bund Schnittlauch

Zubereitung:

Die Nudeln in kochendem Salzwasser 10-15 Minuten bissfest garen. Im einen Durchschlag abschütten, kurz mit kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Den Frühstücksspeck in schmale Streifen schneiden. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen und feinhacken. Die Paprikaschote putzen, das Kerngehäuse entfernen. Die Tomaten überbrühen, enthäuten, halbieren und die Kerne entfernen. Paprika und Tomaten in kleine Würfel schneiden. Die Butter in einer Pfanne zerlassen und den Frühstücksspeck darin auslassen. Zwiebel, Knoblauch und die Erbsen dazugeben und einige Minuten dünsten. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Nudeln und die übrigen Zutaten in eine Schüssel geben. Für die Marinade den Essig, Pfeffer, Salz, Zucker und Öl verrühren und über den Salat gießen. Alles gut mischen. Den Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in feine Röllchen schneiden. Als Garnierung über den Salat streuen.

Infoseiten
Infoseiten
Die besten Seiten im Netz
Infoseiten
Infoseiten
Zurück zum Seiteninhalt