Biskuitwaffeln - Infoseiten - die besten Infos im Netz

Infoseiten
Die besten Seiten im Netz
Die besten Seiten im Netz
Infoseiten
Direkt zum Seiteninhalt

Biskuitwaffeln

Biskuitwaffeln
5 Eier
5 Eßl. heißes Wasser
100 g Zucker
abgeriebene Schale 1 Zitrone
150g Mehl
½  Teel. Backpulver
1 Eßl. Rum
Puderzucker zum bestreuen

Zubereitung:
Die Eier trennen. Das Eiweiß zu Eischnee schlagen. Dann Eigelb, Wasser, Zucker und Zitronenschale solange schaumig schlagen, bis ein Messerschnitt sichtbar bleibt. Danach das mit dem Backpulver gemischte und gesiebte Mehl und den Rum hinzufügen. Zum Schluss das steifgeschlagene Eiweiß vorsichtig unterziehen. Das Waffeleisen auf Temperaturstufe 4 bis 4 ½  vorheizen und den gesamten Teig sofort abbacken. Vor dem servieren die Waffeln mit Puderzucker bestreuen. Guten Appetit !!!


Infoseiten
Zurück zum Seiteninhalt